pädiatrie

Ergotherapie ist bei allen Kindern und Jugendlichen indiziert, deren Entwicklung zu selbstständigen, handlungsfähigen Erwachsenen eingeschränkt bzw. behindert ist.

Therapiebereiche


PädiatrieIm Rahmen der Behandlung von Verhaltensauffälligkeiten (z.B. AD(H)S) bieten wir zusätzlich Gruppentherapien an.

Die Gruppen werden individuell nach Alter, Entwicklungsstand und Bedürfnissen der Kinder zusammengestellt. Sie umfassen
vier bis fünf Kinder und werden von zwei Therapeuten betreut.
Elterngespräche, sowie Elternabende finden ebenfalls statt und haben im Rahmen dieser Behandlungen einen besonderen Stellenwert.

Behandlungskonzepte

Von besonderer Wichtigkeit ist das Einbeziehen des sozialen Umfeldes des Kindes in eine interdisziplinäre Zusammenarbeit
von Ärzten und Therapeuten, Erziehern, Lehrern und vor allem
der Eltern.

 

zum Seitenanfang ^